Mittwoch, 5. Januar 2011

Familienputzen

Und weil ich so hilfsbereit bin und meine Oma und Ma echt gerne mag, schwinge ich heute mal das Putztuch, um in der alten neuen Wohnung meiner Oma alles auf Hochglanz zu polieren!

Solltet ihr also nichts mehr von mir lesen bin ich wohl beim Fensterputzen rausgefallen - oder so! :-)

Kommentare:

  1. Hachja...viel Spaß bei der Lieblingsbeschäftigung einer Frau;-)

    Im wievielten Stock wohnt denn die Oma *ggg*?

    AntwortenLöschen
  2. @Lilly: Danke...ach...alles harmlos. Vorher 1.Stock, jetzt EG :-)

    AntwortenLöschen
  3. *lach*....dann verstauchste dir ja höchstens das Lauffrau-Beinchen;-)

    AntwortenLöschen
  4. @Lilly: Nicht beschreien :-)...ich neige zu Unfällen!

    AntwortenLöschen
  5. Oder erkältest dich. Bei den Temperaturen Fensterputzen ... da friert doch der Lappen an der Hand fest?!

    AntwortenLöschen
  6. Fensterputzen. Das erinnert mich an was. Uah!
    Viel Erfolg :D

    AntwortenLöschen
  7. Melde mich aus dem Urlaub zurück und stelle fest... könntest du bei mir eventuell auch mal die Fenster putzen? ;-)

    AntwortenLöschen
  8. @dvl: Man musste auf jeden Fall schnell putzen!
    Ließ sich leider nicht auf das Frühjahr verschieben, da es die alte Wohnung war!

    @chiefjudy: Also hier...in unserer eigenen Wohnung...ähh..also...nun ja...

    @spanksen: Welcome back...sorry, aber die nächsten Fenster die ich putze sind unsere!

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.