Freitag, 6. Mai 2011

Unter Tränen

Und nur weil ich meine Neugier nicht zügeln konnte, muss ich heute verheult zur Arbeit fahren.

Wie blöde muss man sein, VOR der Arbeit einen Blick in die Kurzfassung des Hochzeitsfilms zu werfen, den ich heute morgen in einer mail gefunden habe....

So, jetzt werde ich mein Gesicht notdürftig wieder herrichten und mir den Rest heute Nachmittag anschauen! ^^

Kommentare:

  1. War´s denn echt sooo schlimm? :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich nehm mal an, dass es immer noch Freudentränen sind? *lächel*

    AntwortenLöschen
  3. Nimm den Film einfach mit zur Arbeit, vielleicht heulen dann alle? ;-)

    AntwortenLöschen
  4. @vanilleblau: Ja, voll schlimm...emotional! :-)

    @Frau N: Die kamen eher vor Rührung :-)

    @MissFairytalez: Niemals! Das ist privat! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Das muß ich auch noch tun... Steht mir noch bevor. Ich muß aber erst Taschentücher horten. ^^

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.