Donnerstag, 21. Juli 2011

Konsequent!

Eben aufgeschnappt:

Ein Vater zu seinem Sohn:

"Dieses Verhalten hat Konsequenzen für Dich! Du gibst mir sofort die Schlüssel für deinen Roller....und du darfst ihn als Strafe erst wieder fahren, wenn du deinen Führerschein gemacht hast! So!"


Ähhhhh....jaaaaaa...

Kommentare:

  1. hm ...ist das nicht bissi übertrieben streng von dem Vater? also ich weiss nicht ....*kopfschüttel* :-)

    AntwortenLöschen
  2. @Paderkroete: Ja, nicht wahr? So übertrieben konsequent *hust*

    AntwortenLöschen
  3. der arme Junge! Vermutlich werden ihm nu auch noch die Wodkavorräte aus dem Kinderzimmer geholt ....traurig sowas !!!

    AntwortenLöschen
  4. @Paderkroete: Das wäre ja schrecklich ^^

    AntwortenLöschen
  5. Sollte man nicht eh erst mit so etwas fahren, wenn man einen Führerschein hat?!

    AntwortenLöschen
  6. @Citara: Das wird anscheinend nicht überall so gesehen! ^^

    AntwortenLöschen
  7. Ich hätte ihm wahrscheinlich erst mal die Drogen und Zigaretten verboten. Man muss ja nicht gleich übertreiben!

    AntwortenLöschen
  8. @FrauVau: Aber ohne Drogen wird er doch immer so aggressiv ^^

    AntwortenLöschen
  9. eben ...und um die Agressionen dann abzubauen braucht er seinen Roller ...oder Papas Auto!

    AntwortenLöschen
  10. @Paderkroete: Mensch, ein Teufelskreis ^^

    AntwortenLöschen
  11. hüstl*.....ich bin damals auch ohne gefahren.....und es war so geil!!!

    AntwortenLöschen
  12. Eltern traun sich kaum noch, ihren Kids was zu verbieten. Bei mir hat sich mal eine Nachbarin dafür bedankt, dass ich ihrem Sohn einen Beschwerdebrief geschrieben hatte und er jetzt endlich seine Musik leiser macht :)

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.