Sonntag, 3. Juli 2011

Es gibt noch Hoffnung

Nachdem ich seit Ende Mai bis auf einen kläglichen Versuch Anfang Juni, bei dem ich abbrechen musste, nicht mehr laufen gewesen bin, war ich heute 8,096 km in 1:00:00 h unterwegs.

Das ist nicht wirklich schnell und auch nicht wirklich viel, aber ich denke, mein Vorhaben Halbmarathon ist noch nicht ganz zum Scheitern verurteilt. ^^

(Ich weiß, für meine Leser bestimmt nervig und langweilig, aber für's Protokoll wichtig)

Kommentare:

  1. Na die Stunde genau zu treffen ist auch eine Kunst. Das muß man erstmal nachmachen!
    Außerdem kannst Du ja immer noch behaupten, das Du schneller bist als ich. Aber ich min ja auch nicht das Maß aller Dinge. :)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch gar nicht langweilig ;)

    Glückwunsch und weiter so!^^

    AntwortenLöschen
  3. @AndiBerlin: ich gestehe, ich hatte eine Uhr dabei und habe einfach nach einer Stunde aufgehört - passte von der Strecke :-)

    @chiefjudy: Dann ist gut ^^...ja, jetzt bleibe ich wirklich mal dran *hust*

    AntwortenLöschen
  4. Was für Dich wichtig ist, kann nicht langweilig sein. Es ist doch Dein Blog!
    Glückwunsch!!! Und schneller als ich wirst Du immer sein :-)

    AntwortenLöschen
  5. fleissig fleissig!
    das ist nicht langweilig!
    ich geh nachm muskeltraining immer aufs laufband im fitness-studio :-)

    AntwortenLöschen
  6. @MissFairytalez: Klar, mein blog...aber manchmal langweilt es mich ja selbst :-)

    @bluhnah: Laufband ist auch gut, aber ich laufe lieber draußen wenn es geht...außerdem bin ich in keinem Studio wieder angemeldet...wollte mich aber mal wieder umsehen, mir fehlen meine Kurse!

    AntwortenLöschen
  7. Ich hasse laufen :) Aber darüber zu lesen ist absolut ok :) LG Maarten

    AntwortenLöschen
  8. @Maarten: Aber laufen macht Spaß :-)

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.