Donnerstag, 15. März 2012

Laufende Projektplanung

Laufen wirkt Wunder!

Natürlich hatte ich eben wieder den Effekt, dass ich mir gedacht habe: Wie konntest du nur so lange ohne? Und ich habe Zeit und Ruhe gehabt, mal ein wenig nachzudenken. Dabei bin ich zu dem Schluss gekommen, dass ich momentan 5 große "Ziele" habe, die ich verwirklichen möchte. 3 davon sind momentan gut planbar.

Ziel 1: Beruflich vorwärstkommen ist schon in die Wege geleitet

Ziel 2: Unnötigen Ballast loswerden (wie immer den Winterspeck in die Bikinifigur tauschen) kann auch ab sofort starten!

Ziel 3: Halbmarathon 2012 (ja, ich weiß, wie jedes Jahr)


Ich hab meine Ziele zwar kurzzeitig etwas aus den Augen verloren, aber das heißt ja nicht, dass ich sie nicht wieder aufgreifen kann!

Und der Anfang ist gemacht:

6 km in 45 Minuten "aus dem Stand", also untrainiert, sind für mich in Ordnung :-)


Kommentare:

  1. Tolle Ziele! Wirst Du sicher meistern! Und ja...Laufen ist toll :-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laufen ist klasse, leider "vergesse" ich das manchmal!

      Aber dafür bin ich umso erfreuter, wenn ich es wiederentdeckt habe :-)

      Löschen
  2. Viel Erfolg! :-)
    Was sind denn 4 und 5?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nichts spruchreifes, daher hier auch nicht aufgeführt :-)

      Löschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.