Sonntag, 22. Januar 2012

Männerfrühstück

Gesund, fett- und kalorienfrei ^^

Kommentare:

  1. Ein- zwei von den Ingredients hatten wir gestern Abend auch beim Mexicaner *LOL*
    Ein tolles Diätessen^^

    AntwortenLöschen
  2. morgens pups-bohnen - das essen doch nur engländer?

    AntwortenLöschen
  3. Wäre mir etwas zu gesund, fett- und kalorienfrei ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mir auch...heute ging es mal, aber ansonsten bevorzuge ich ungesündere Dinge wie Müsli oder Brot!

      Löschen
  4. Stimmt,
    die Gesunden Dinge wie Pilze, überbackene Tomaten und Kartoffelrösti fehlen ja. Die fehlende Blutwurst würde ich nicht vermissen
    Damit wäre es dann rundum komplett, absolut gesund und würde die Tagesration bis zum Abendessen sein.

    AntwortenLöschen
  5. Respekt. Ein Magen, der so ein Frühstück überlebt, dürfte selbst im Dschungelc*mp keine Probleme haben. ;D

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.