Sonntag, 15. Januar 2012

Höchste Konzentration

habe ich gestern an den Tag gelegt, nachdem mein Morgen schon etwas seltsam startete:

Nach dem Duschen habe ich beim Haare fönen festgestellt, dass ich diese zwar nass gemacht habe, aber offensichtlich nicht gewaschen. Musste ich also unter'm Waschbecken nachholen.

Dazu hatte ich mir mein Kleid nochmal ausgezogen. Gott sei Dank hat es wohl gewirkt, dass ich mir während des Waschens permanent vorgesagt habe, dass ich bloß nicht vergessen darf, dieses wieder drüberzuziehen, bevor ich das Zimmer verlasse. (Und mir ist zum Glück sogar aufgefallen, dass ich es verkehrt herum angezogen habe, BEVOR ich gegangen bin - im Gegensatz zu meinem Slip im Übrigen *hust*)

Das vergessene Haarspray habe ich mir dann auf der "öffentlichen" Toilette im Hotel besorgt (was für ein Glück).

Als ich dann in den völlig leeren Frühstücksraum kam, habe ich wirklich gedacht, dass ich entweder verschlafen habe, zwei Stunden zu früh da bin oder die Fortbildung eine Stunde vorverlegt wurde...glücklicherweise traf ich auf einen Kellner, der mir wohl meine Verwirrung angesehen hat und mich in den alternativen Frühstücksraum geführt hat, in dem unsere Truppe untergebracht war.

Der Rest des Tages verlief dann zum Glück reibungslos ^^

Kommentare:

  1. *geez* So kann es gehen :D Aber grad bei Sachen die Routine sind (Shampoo in die Haare) ist es fatal wenn man drüber nachdenkt ob man sie gemacht hat oder nicht, man wird sich nämlich nicht erinnern können. Geht mir mit shampoonieren oft so. An die Spülung denke ich, schon weil die Haare sonst eindeutig verfilzt sind, aber habe ich wirklich ans Shampoo gedacht?! *hm*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir fällt das dann spätestens beim Fönen auf, wenn sich die Haare komisch anfühlen...aber mir ist es auch schon mal passiert, dass ich das Zähneputzen vergessen habe! Routine halt ^^

      Löschen
  2. An so einem Tag bin ich mal in Hausschuhen zur Arbeit gefahren. War toll..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das glaube ich....könnte mir auch passieren :-)

      Löschen
  3. Und ich hab mich als Schulkind mal barfuß aus dem Haus ausgeschlossen. Mußte ich eben so zur Schule gehen... LOL

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Mist...das war dir bestimmt total peinlich,oder?

      ich glaube ich wär gestorben :-)

      Löschen
  4. Hättest du den Slip weggelassen, wäre dir das nicht passiert ^^

    AntwortenLöschen
  5. Lol, es gibt es solche Tage und solche Tage.

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.