Sonntag, 8. Januar 2012

Beschwerdebriefe 2

Sehr geehrte Antibiotikumhersteller,

nach genauem Lesen der "Bedienungsanleitung" habe ich festgestellt, dass NIRGENDWO steht, dass Alkohol NICHT mit den Tabletten kombiniert werden darf.

Das kann doch nur nach hinten losgehen...Sie sollten meine Erfahrungen diesbezüglich auf jeden Fall mit aufnehmen!

MfG

Lauffrau



Sehr geehrte Damen und Herren,

ich weiß nicht genau, wer dafür zuständig ist, aber würden sie bitte weiterleiten, dass da draußen heute vergessen wurde, das Licht anzustellen.

Ich bitte Sie, dies umgehend zu ändern. ich kann so nicht arbeiten!


Für ihre Mühe danke ich Ihnen im Voraus,

mfG


Lauffrau

Kommentare:

  1. es gibt nur zwei antibiotikum typen, die auf keinen fall mit alkohol gemischt werden sollten. beim rest isses egal.

    AntwortenLöschen
  2. @Charlotte Sometimes: D.h. ich kann es gar nicht auf das Antibiotikum schieben sondern habe tatsächlich einfach nur zuviel getrunken? Mist!
    Dann ist das Bier tatsächlich schlecht :D

    AntwortenLöschen
  3. Antwortvorschlag des Herstellers:
    Suchen Sie sich doch einfach eine andere Krankheit aus.
    (Erschreckend, aber sinngemäß ist mir mal eine solche Antwort übermittelt worden)

    AntwortenLöschen
  4. @Niko_SB: Was? Im Ernst? Unglaublich!
    Willkommen übrigens :-)

    AntwortenLöschen
  5. Stimme Cherlotte Sometimes da (leider) zu ;) Für genauere Info guckst Du hier:
    http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=26198 ;)

    Beim Licht schließe ich mich an^^

    AntwortenLöschen
  6. PS.: Runterscrollen und den Absatz "Antibiotika und Alkohol" lesen^^ Cheers!

    AntwortenLöschen
  7. @chiefjudy: Danke...war sehr interessant :-)
    Ich glaube jedoch nach gestern (mal wieder) dass man zuviel Alkohol vermeiden sollte, wenn man angeschlagen ist - und erst Recht,wenn man Medikamente nimmt ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Mit Alkohol und Antibiotika habe ich bisher auch nur schlimme Geschichten gehört. Scheint nicht empfehlenswert zu sein ;-)
    Das mit dem Licht prangere ich übrigens ebenfalls an!

    AntwortenLöschen
  9. @Miss Fairytalez:
    Ich glaube Tabletten und Alkohol sind oft nicht so passend!

    Vielleicht wird das mit dem Licht ja heute besser!

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.