Donnerstag, 19. Januar 2012

Ausgekotzt

"Und du packst jetzt deine Sachen, fährst nach Hause und erholst dich ordentlich" meinte Chefin eben zu mir.

"Hmm, ja, ich mach das hier noch fertig" murmelte ich zurück und wunderte mich über Chefins plötzlich aufgetauchtes Einfühlungsvermögen.

Danach habe ich dann mal einen Blick in den Spiegel geworfen und  konnte ihre Ansage mit einem Mal komplett nachvollziehen: Ich sehe aus wie ausgekotzt - ich hätte mich auch nach Hause geschickt :-)

Dabei habe ich vor lauter Arbeiten gar nichts mehr gemerkt - außer, dass ich mich etwas in Watte gepackt fühl(t)e.

Naja, dann werde ich die Anweisung meiner Chefin mal umsetzen und mich mal eine Stunde lang ausruhen ;-)

Kommentare:

  1. Du stehst später als dein Mann auf.....oder?

    Ansonsten hättest das schon sehr viel früher an dessen erschrockenen Augen gesehen. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber er hat heute morgen nichts gesagt...und ohne Brille erkenne ich gar keinen Gesichtsausdruck morgens ;-)

      Löschen
  2. Das mit der mangelnden Sehschärfe hat durchaus seine Vorteile. ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ruh Dich lieber länger als nur ne Stunde aus ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Wenn das schon die Chefin sieht bzw. sehen will: Ausruhen! Auf jeden Fall, etwas länger als ne Stunde darfst Du schon :-)
    Liebe Grüße
    Juniwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte leider aber nicht mehr Zeit zum Ausruhen!

      Löschen
  5. Sei froh dass du so eine Chefin hast und erhol dich gut

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.