Montag, 23. Januar 2012

Einmal im Mittelpunkt stehen!

Wer schon immer mal in einem großen bekannten öffentlichen Gebäude auf einer Treppe ins Straucheln kommen, um dann 5-7 Stufen auf einmal zu nehmen und nur durch schnelle (*hust*) Reaktionszeit ein Fallen mit Überschlag in ein "Ich halte mich am Geländer fest und fange mich irgendwie mit einer 180° Drehung gerade noch so auf" Fall verwandeln wollte, dem kann ich nur sagen:

Das ist ein Erlebnis, das niemand braucht! (*autsch*)

Ich kann übrigens immer noch nicht schlafen und torkel nur noch schlaftrunken durch die Gegend.

Kommentare:

  1. Uah! Ich hoffe, es ist nichchts Schlimmeres passiert?!
    Und ich drück die Daumen für besseren Schlaf ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ist alles gut gegangen...da dürfte sich ein schönes Farbmuster auf meinem Schienbein entwickeln, aber sonst ist da nix ;-)

      Löschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.