Montag, 9. April 2012

*grummel*

So langsam fehlt mir ein richtiger Internetanschluss. Mobil kommentiert es sich sehr schlecht und auch das Googlen und evtl. Shoppen ist übers Smartphone irgendwie suboptimal. Ich hoffe, dass die Technik bald kommt. Das Wetter ist für einen Osterausflug auch blöd, aber wenigstens ist auch Band 3 von Adler-Olsen wieder richtig fesselnd und die Couch ist bequem!

Kommentare:

  1. Kannst du dein Handy nicht als HotSpot nutzen? :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, ist aber umständlicher als wenn das Netbook einfach die ganze Zeit online ist! ;-)

      Löschen
  2. Stimmt...
    Ich blogge auch ständig via Smartphone (weil ich allerdings zu faul bin das Notebook rauszukramen und hochzufahren). Die automatische Rechtschreibung macht mich aber fertig. Ich sollte das Ding einfach mal griffbereit hinstellen;-)
    Viel Erfolg beim Warten! Das es schneller geht als bei mir...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glücklicherweise habe ich jetzt wieder Internet (im Zuhause Nr. 1), nützt MANN aber nix!
      Ich hoffe, spätestens nächste Woche hjat sich das Thema erledigt!

      Die automatische Rechtschreibung ist schlimm!

      Löschen
  3. Bei der Sauerstoffblubberblase kann das noch ewig dauern. Ich habs damals gefrustet aufgegeben, den Vertrag wegen Unfähigkeit dieses Vereins auch nur ansatzweise (!) irgendwas richtig zu machen und hab bin dann zum roten V. Das hat zwar nochmal drei Wochen gedauert, aber es war wenigstens ein Ende in Sicht.

    (der Knaller war ja, daß die mir jedesmal, wenn die den den Router an die falsche Adresse geschickt haben, mir eine Gutschrift von 10 Euro ungrad zugesschlagen haben, die ich vertelefonieren darf. Das würde wohl heute noch so gehen... ich hätte für den Rest meines Lebens umsonst telefonieren können - allerdings nicht vom Festnetz aus, das ja ohne Router auch nicht geht. Brecht das Ganze ab und geht woanders hin- sonst kriegt ihr nie nen Internetanschluß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm, ich habe nur gehört, dass sie es irgendwie entschädigen wollen...ich tippe auf nächste Woche!

      Aber so viel Unfähigkeit auf einen Haufen habe ich noch nicht mal beim roten V erlebt...und beim pinken T auch nicht. Schon heftig!

      Löschen
    2. Die Sauerstoffblubberblase ist nicht zu toppen - das stimmt. Faierweise muß ich aber auch erwähnen, daß das pinke T nicht ganz unschuldigist an dieser Misere (das ändert aber nix an dem "auf - gut - glück - verschicken - der - hardware - irgendwo - wird - sie - schon - ankommen" (ich hatte damals schon bute Luftballons an den Briefkasten geklebt - auf den Ballons stand das Firmenlogo drauf... Die Edding-Zeichnungen fallen eindeutig unter naive Malerei. Man beachte den Sarkasmus ;-) )
      Damals hatte ich ja auch darüber gebloggt - letzenendes haben die Hardcore-Erpresser-Methoden funktioniert)

      Hier der Link: http://www.broken-spirit.de/off-topic/was-braucht-man-um-moglichst-schnell-zu-einem-internet-anschlus-zu-kommen-2/

      Löschen
    3. ROFL...also Luftballons gab es bei uns nicht...hätte ja aber auch nichts genützt. Aber deine Story ist auch echt hart!

      Jetzt hat es aber wohl endlich geklappt und dem hemmungslosen Surfen steht nichts mehr entgegen :-)))

      Löschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.