Freitag, 3. Juni 2011

Frust-Shopping

Oder soll ich besser sagen: Frust beim Shopping?

• Der Blazer passt zwar, aber den Knopf sollte ich besser nicht  zu machen. Die Aussage der Verkäuferin war "Das trägt man jetzt so, größer darf der nicht sein. Der nächstgrößere passt nicht, der ist an den Schultern zu groß" (aber nicht an der Oberweite!) --> Ich glaube, der geht zurück!

• Die im Vorfeld ausgewählte Hose ist zu lang für die flachen neuen Ballerinas! (Sieht aber gut aus zur neuen Bluse!)

• Wie erwartet weit und breit kein Kleid oder Rock in dem ich mit flachen Schuhen NICHT wie ein Dorftrampel aussehe!

• Meine NEUE EC-Karte ist nicht lesbar (zum Glück besitze ich mehrere zur Auswahl)!

• Sardinen wurden in unserem Fischladen heute leider nicht mitgeliefert!

• Grüner Spargel ist auch aus!

Fazit:

Ich habe noch immer nichts zum Anziehen für die Hochzeit und muss essenstechnisch von gegrillten Sardinen mit grünem Spargel auf gegrillte Dorade mit Grillgemüse umdenken. Hmpf!

Kommentare:

  1. Hört sich alles sehr "grillig" an LOL

    AntwortenLöschen
  2. @vanilleblau: Könnte daran liegen, dass wir grillen wollen ^^

    AntwortenLöschen
  3. Spätestens wenn Du schwanger bist, vergeht Dir das Shopping für Dich selbst vorübergehend total. Ich vermute immer noch, dass die Industrie denkt, man würde gleichzeitig blind und völlig geschmacklos.

    Mit der Dorade könnte ich leben ;))

    AntwortenLöschen
  4. @FrauEiskalt: Ach, ich denke aber, wenn ich schwanger wäre würde ich das gerne in Kauf nehmen - ich bin einfach nur FETT geworden, so dass ich mir neue Sachen kaufen muss! ^^

    Ja, mit der Dorade kann ich auch sehr gut leben...ist halt blöd, wenn man gerne Sardinen gehabt hätte! :-)

    AntwortenLöschen
  5. @Frau Eiskalt: Ich werde dann nur noch in Säcken rumgehen. Die sehen besser aus als das, was man einem hierzulande als Schwangeren"mode" verkaufen will...

    @Lauffrau: Ich mag generell keine flachen Schuhe mehr. Ich finde mich da auch trampelig, iorgendwie.

    AntwortenLöschen
  6. Shoppen kann manchmal so frustirerend sein...

    @iskalt und Judy: Irrtum. Es gibt wirklich tolle Sachen die auch schwangeren passen und gut aussehen!

    AntwortenLöschen
  7. Ach was, einfach in Jeans und Turnschuhen zur Hochzeit gehen. Das ist nicht overdressed, und sticht die Braut in Sachen besser aussehen nicht aus.

    AntwortenLöschen
  8. @chiefjudy: Ich laufe ja gerne in flachen Schuhen, aber zum Rock darf es gerne ein Absatz sein!!! Wobei dass du dich trampelig fühlst...nun ja ^^

    @crooks: Oh ja! Allerdings! Echt frustrierend!

    @AndiBerlin: Genau! Gute Idee :-)

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.