Freitag, 10. Oktober 2008

Zu wenig ist auch nicht gut

Anscheinend habe ich sehr erfolgreich mein Denken ausschalten können:


So fand ich beim Einkaufen mein Telefon von zu Hause in meiner Handtasche während mein Handy schön auf dem Schreibtisch lag:-)

Kommentare:

  1. Du bist nicht allein *lach*

    Soll heißen, damit bist Du jetzt die dritte Frau die ich kenne, die das gepackt hat *lach*

    AntwortenLöschen
  2. komm du hast bestimmt Grasshüpferscheisse geraucht :)!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenn datt nur so, datt datt Handy so tief unten inne Handtasch iss, datte die Frau zwar anrufen kannz, dann aber in jedem Fall die Mailbox drangeht, weil die Frau datt Handy erst nach dem 75. Klingeln findet.......

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.