Freitag, 17. Oktober 2008

Vollmond,

oder?
Ich meine, was mir vorhin beim Autofahren entgegenstrahlte war ein riesiger tiefstehender Vollmond!
Ich kann nicht schlafen!
Na toll!
Voll doof!

Kommentare:

  1. Ich konnte die letzten 3 Nächte auch nur bescheiden schlafen wegen des Mondes. Viele behaupten ja dass das mit dem Mond nichts zutun hat. Aber dann frag ich mich wieso ich immer schlecht schlafe wenn der Mond voll ist?!

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke auch, dass das damit zusammenhängt!

    AntwortenLöschen
  3. Angeblich ist das ja wissenschaftl. bewiesen das der Vollmond keine Auswirkungen auf den Schlaf hat.
    Alles Lüge!
    Ich hab jahrelang Nachtwache gemacht, die Patienten waren immer rattendoll in diesen Nächten und ich selbst schlafe auch schlechter an Vollmond!

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenne das. Hatte die letzten Tage aber keine Probleme, weil ich es gar nicht bewusst bemerkt habe, dass Vollmond ist (oder wahrscheinlich zu spät ins Bett bin…).
    Das hat viel mit Einbildung zu tun: Wenn ich mir einrede, ich könne schlecht schlafen bei Vollmond, dann wird es auch so sein. Und uns wird es ja von allen Seiten immer wieder eingeredet.
    VG von mir

    PS: Dein Blog gefällt mir...

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.