Montag, 11. April 2011

Schlecht erzogen

Nur weil einer so nen schwarzen Mantel trägt befreit einen das meiner Meinung nach nicht von guten Manieren. Der muss mich ja nicht mögen, aber ich hätte gedacht, dass ein ordentliches "Auf  Wiedersehen" und eine vernünftige Ansprache von einem Akademiker zu erwarten ist. Nein, stattdessen war der Kerl einfach nur patzig und hat im Rausgehen ein "Tschüss" vor sich hin gemurmelt.

Ganz ehrlich, bei so einem Verhalten bin ich nicht geneigt, einem Vergleich zuzustimmen. Dann gibt es jetzt halt einen Gutachter. ich bin rechtsschutzversichert.

Als Richter muss man übrigens GAR NICHT grüßen. Weder zu Beginn noch zum Abschied.  Tsss!

Kommentare:

  1. @KEW: Hoffentlich! Ach, obwohl, selbst wenn ich verliere ist es egal! Aber diesem arroganten Arsch würd ich's gönnen!

    AntwortenLöschen
  2. Hömma, der Mann hat Appretur!
    Der hat Wichtigeres im Sinn als GutenTag sagen!
    Und bitte: reg' Dich so kurz vor "Ostern" nicht unnötig auf!!!

    AntwortenLöschen
  3. @Juliane: Achso...hmpf!

    ICH? MICH? AUFREGEN?....Ich bin DIE RUHE SELBST!!!! *titsch* *titsch* *titsch* ^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin für die Todesstrafe und ein Beerdigung ohne Mantel LOL

    AntwortenLöschen
  5. Passt übrigens gut zum letzten Post.
    Hätte von MANN aber schon etwas mehr Anstand erwartet ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Gibt in allen Berufsgruppen solche und solche. Bei Juristen wie bei Beamten, Lehrern und allen anderen. Ist halt immer ärgerlich wenn man an die unangenehme Sorte gerät...

    AntwortenLöschen
  7. @violet: MANN hat doch damit gar nichts zu tun! Es handelt sich um den Anwalt der Gegenseite! ^^

    @Bluhnah: Ja, leider!

    @Miss Fairytalez: Klar, ich weiß, kann man natürlich Nicht verallgemeinern. Aber DIESER Richter hat GAR nicht gegrüßt und der gegnerische Anwalt war ein arrogantes Arschloch!

    AntwortenLöschen
  8. @cjiefjudy: Wobei ich nicht alle über einen Kamm schere :-)))

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.