Donnerstag, 28. April 2011

Nackt

Eben bei der Bank:
"Wollen sie die Überweisung nicht lieber online tätigen?"
"Nein, ich besitze nämlich aktuell keine Karte für den Chip-Tan-Generator"
...ich fühle mich nackt und in die Steinzeit zurückversetzt! ^^

Kommentare:

  1. Deswegen bekomme ich meine TAN per SMS *Salz in die Wunde Streu*

    AntwortenLöschen
  2. Ich verstehe, was Du meinst. Andererseits betrachte es als die erste Herausforderung Deiner frischen Ehe... Weitere folgen sicher noch!

    AntwortenLöschen
  3. Was wieder beweist, dass wir ohne Plastik einfach wertlos sind. Was für ein Drama :)

    AntwortenLöschen
  4. WTF ist eine Chip-TAN?! Ich bekomms wie Mr. Bone aufs Handy. Und ich kann mir das Drama vorstellen...

    AntwortenLöschen
  5. @bone: Dafür hätte ich mich auch entscheiden können, war mir aber zu unsicher...was mache ich, wenn mein Handy weg / kaputt / leer usw. ist?

    @crooks: Ja, das ist auch noch keine wirkliche Herausforderung, sondern nur weniger bequem :-)

    @vanilleblau: Ein ganz kleines Drama :-)

    @chiefjudy: Da bekommst du ein Lesegerät, einen Tan-Nummern-Generator!

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber umständlich. Ich habe eine TAN-Liste, die kann ich verwenden, wenn ich das Handy nicht hab. Da mein iPhone aber an mir festgewachsen ist, passiert das nie^^

    AntwortenLöschen
  7. @chiefjudy: Die Tan-Liste wird bei uns halt abgeschafft. Da ich aber sowieso von zu Hause aus online-banke ist es mit dem Generator auch kein Problem...vorausgesetzt man hat eine Karte :-)))

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.