Donnerstag, 22. Oktober 2009

Nachwirkungen

Ich habe ja meine Prüfung wirklich erfolgreich hinter mich gebracht...jedoch ist es ganz seltsam: ich miste gerade meinen Schreibtisch aus und alles was ich zu den Prüfungsthemen finde sorgt bei mir für schlechte Laune...ich habe richtige Aversionen, ich werde aggressiv und ich versuche einfach alles, was ich nicht mehr brauche, wegzuschmeißen.

Ist das jetzt so'n Frauending, was man nicht verstehen kann? Ich sollte mich freuen und grinsen, wenn ich etwas sehe, was mich an den Tag erinnert, an dem ich den Schritt in Richtung "Karriere" geschafft habe!

Vielleicht weht das Ganze aber auch aus einer anderen Richtung!

Eigentlich wollte ich in den Ferien einfach mal NICHTS tun MÜSSEN...sondern ausschlafen, lesen, evtl. etwas ausmisten, Energie tanken, meine Arbeit etwas vorbereiten, weil ich LUST darauf habe...

Stattdessen war ich in der Werkstatt, beim Arzt, bei der Physiotherapeutin, beim Anwalt, habe mit meiner zuständigen Stelle telefoniert, da das Ganze unter Dienstunfall läuft (mit elendig vielen Formularen).

Lacht mich aus, schimpft über mich, aber es tut mir leid, ich fühle mich überhaupt nicht erholt...es trägt auch nicht stimmungsaufhellend dazu bei, dass mir der Nacken, dadurch der Kopf und der Rücken oft noch weh tut...

Naja, ich räume meinen Schreibtisch noch etwas auf, erledige noch eine ausstehende Arbeit, die am Montag fertig sein muss, packe meine Tasche für Montag und dann bin ich morgen erstmal wieder weg!

Vielleicht komme ich ja hochmotiviert und gutgelaunt und erholt am Sonntag wieder zurück!

Kommentare:

  1. Genau das wünsche ich dir, gute Erholung! Ist manchmal wirklich doof, wie man Urlaub dazu nutzt, Unerledigtes erledigen zu wollen, statt sich aus dem Alltagsstress rauszunehmen.

    AntwortenLöschen
  2. @SabrinaS: Vor Allem wenn man Dinge erledigen MUSS die nicht eingeplant waren (Unfall!!!)...ich mach heute noch das Wichtigste und dann genieße ich nochmal das Wochenende!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich mache das so ähnlich. So faul wie ich war, bin ich erholt, jedoch ebenfalls nicht motiviert... Es schwebte eben die gesamten zwei Wochen immer so graue Wolken über mir...so bestimmte Eltern, ein paar Kollegen...

    Aber auch ich werde am WE die Motivation "finden", um das mal positiv auszudrücken.

    Schönes WE und guten Start-trotz allem-!

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.