Donnerstag, 1. September 2011

Warteschleife

So langsam beschleicht mich der Verdacht, dass die bei meiner Versicherung nur einen Mitarbeiter haben....IMMER, wenn ich da anrufe, lande ich in einer Warteschleife mit der Ansage, dass die Wartezeit mehrere Minuten dauern kann mit der Empfehlung, doch zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal anzurufen!

11 Minuten habe ich gerade mal spaßeshalber gewartet (kostenlose Nummer!!!), danach habe ich es aufgegeben! Puuuh! Nervig!

Kommentare:

  1. Wahrscheinlich bekommen die dann eine "Achtung laufend lauffrau ruft an, kollektive Mittagspause!" Meldung eingeblendet ^^

    AntwortenLöschen
  2. wusstest du nicht dass nach 12 minuten immer jemadn rangeht? :D

    AntwortenLöschen
  3. @Citara: Wahrscheinlich ^^

    @Windowsbunny: Mist ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Oh das hatte ich neulich auch, und werde noch darüber bloggen. Sind wir bei der gleichen Versicherung? H*K?

    AntwortenLöschen
  5. Nur 11 Minuten? Das ist doch mal ein Service :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ach das ist noch gar nix... ich hab da schon bis zu 1h drin gehangen.

    Ich lege meistens das Telefon dann neben mich und lausche der Musik wärend ich was anderes mache :)

    Nur wenn man zwischendrin mal auf Toilette geht aufpassen. Weil wenn die dann abnehmen wirds doof :)

    AntwortenLöschen
  7. @AndiBerlin: Ich fürcht ja! :-(

    @vanilleblau: 12...es waren zum Schluss 12 Minuten!!!

    @desertstorm: Immer wenn man auf Toilette muss und dann auch geht hat man einen Mitarbeiter in der Leitung ^^...aber eine Stunde habe ich noch nicht gewartet...aslo nicht am Stück ^^

    AntwortenLöschen
  8. Genau aus dem Grund hab ich meine Versicherungen bei nem Makler. Dann kann der sich mit den Warteschleifen rumärgern :)

    LG

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.