Samstag, 11. Dezember 2010

Bereit zu allen Schandtaten

MANN ist unterwegs, ich habe die Wohnung für mich, eine ellenlange Liste, was ich heute alles so erledigen wollte...und was mache ich? Ich spiele Fallout 3! Seit Stunden! Nix mit Plätzchen backen, Gutachten durchlesen, Fitness, Wohnung saugen oder kochen....Hmmm!

Kann man von zuviel Zocken eigentlich Kopfschmerzen bekommen?

Ich könnte in die Wanne gehen und danach....weiterzocken? Essen? Backen? Spontan jemanden suchen, der mit mir heute weggeht? Schlafen? Zocken?...

Immer diese Entscheidungen!

Update: 21:28

Ein Rotwein ist geöffnet und die zweite Sorte Plätzchen ist im Ofen!
Geschenke sind auch schon verpackt und gekocht und gegessen hab ich auch schon! Geht doch! :-)

Kommentare:

  1. Oh Frau Lauffrau, würde ich jetzt in Köln wohnen, würde ich eben rumkommen zum Nixtun. :-) Wobei, Fitness hab ich schon hinter mir. 1-0 für mich. :-P

    AntwortenLöschen
  2. @Me: Hättest direkt beim Plätzchen backen helfen können! :-)
    Sport mache ich morgen, heute habe ich Kopfweh!

    AntwortenLöschen
  3. hähä, dieses Fallout scheint ja wirklich genial zu sein. Ich spiele im Moment wieder Dragon Age, aber Fallout sollte ich mir wohl auch nochmal näher anschauen, zumal Frau Chief ja auch ein echter Fan ist

    AntwortenLöschen
  4. @Spanksen: Ich als Neuspieler kann es echt empfehlen!!!

    @chiefjudy: Geschenke verpacken? Zocken? Rotwein trinken? :-))))

    AntwortenLöschen
  5. Oh Gott geschenke, da war noch was... :P

    AntwortenLöschen
  6. @chiefjudy: ich habe auch noch nicht alle Geschenke! :-(

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.