Donnerstag, 29. Dezember 2011

Ich bin es schuld

So, ich habe Wäsche gewaschen...zwischen Weihnachten und Neujahr - genau wie letztes Jahr auch! Meine Mutter bekommt schon wieder die Krise und hat mir rückwirkend direkt mal die Schuld für einen Trauerfall 2011 in die Schuhe geschoben. Sollte also in 2012 wieder was sein - ich war's!

Kommentare:

  1. Häähhhh.....???

    Ist das irgendein Aberglaube den man nicht kennen muß? ^^

    AntwortenLöschen
  2. @RushOliver: Ja, genauso ist es.

    Wenn du zwischen Weihnachten und Neujahr wäschst, dann stirbt jemand im nächsten Jahr! (sagt meine Ma!)

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein, ich habe auch gewaschen...

    AntwortenLöschen
  4. Kann man sich aussuchen wer stirbt? Dann würde ich jetzt mal ein paar Maschinen Wäsche ansetzen :-P

    AntwortenLöschen
  5. Dann können wir uns die Schuld teilen, bin auch fleißig am Waschen. Zum Glück kennt meine Waschmaschine diesen Aberglauben nicht und verweigert nicht ihren Dienst ;)

    AntwortenLöschen
  6. Mach' Dir nichts draus!
    Ich töte durch meine sündige "zwischen den Jahren"-Wäsche seit Jahren immer mindestens 1-2 Tanten...

    AntwortenLöschen
  7. @cube: Das käme auf einen Versuch an. Gib Bescheid, wenn das geklappt hat!

    @Mighty_Mo: Prima, dann verweise ich meine Ma einfach weiter *ggg*

    @Juliane: Dann ist ja gut ^^ Mir gehen nur langsam die Tanten aus!

    AntwortenLöschen
  8. Tscha... dem ist die Meine auch anheimgefallen. Dem Aberglauben, nicht dem Trauerfall. Nix ist mit Waschen... :)

    AntwortenLöschen
  9. Oh das ist jetzt aber übel....ich habe gerade heute alleine die vierte Maschine Wäsche gewaschen :D Vielleicht rentiert sich die Mühe und ich erbe 2012 etwas *fg* :)

    AntwortenLöschen
  10. Oh Gott! Ich war's auch! Gleich zweimal! Uah!

    *LOL* Mir gehen allerdings langsam auch die Leute aus, bei denen sich's lohnen würde... *hust* Ichbinbösichweiß :P

    AntwortenLöschen
  11. Wenn es jetzt jede einzelne Waschmaschinenladung zwischen Weihnachten und Neujahr zählt, dann sollte ich mir einen guten Anwalt suchen, der im besten Fall schon mal erfolgreich einen Massenmörder verteidigt hat. ;-)

    AntwortenLöschen
  12. Oha, ich habs auch getan.
    Dies Jahr noch nicht.
    Aber kommt noch.
    Müssen jetzt alle 2012 ne Menge Abstand von mir halten?

    AntwortenLöschen
  13. @WorldofPPC:
    Ich habe irgendwann aufgehört, den Aberglaube meiner Ma weiterzuführen! Seitdem wird ganz normal gewaschen!

    @chiefjudy: Ja, bei mir wirds auch langsam eng...2011 wars ja noch ok *hust*

    @bluhnah: Sag das mal meiner Ma :-)

    @Morphium: Welcome :-)
    Ob das wohl die Rechtsschutzversicherung übernimmt?

    @by Moma: Ebenfalls willkommen :-)
    Nein, die Nähe macht es wohl nicht aus, einfach nur die Tatsache, DASS man gewaschen hat...es trifft irgendwann auch über hunderte Kilometer weiter ein! Sagt meine Ma zumindest! ^^

    AntwortenLöschen
  14. Oha, ich habe sogar am 2. Weihnachtsfeiertag eine Maschine angeworfen, weil die Katze leider von Gästen aus "ihrem" Klo ausgesperrt wurde und dann auf die nächstbeste Decke gepinkelt hat :( Ist das dann noch schlimmer, als zwischen Weihnachten und Neujahr zu waschen?

    AntwortenLöschen
  15. @Frau Zimmer: Nein, ich glaube, das ist nicht schlimmer - aber ich kann gerne mal nachfragen *LOL*

    AntwortenLöschen
  16. @Nakura und @Rebellin: Sorry, Kommentar wurde irgendwie verschulckt und erst jetzt freigeschaltet:

    @Nakura: Macht nix ^^, ich nehm die Schuld auf mich :-)))

    @Rebellin: Welcome: DAS ist eine gute Sicht der Dinge :-)))

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.