Freitag, 4. November 2011

*rotwerd*

Und dann war da noch der Herr im Wellnesshotel, der mir unwahrscheinlich bekannt vorkam - und zwar von den letzten Fortbildungen für Leute in Leitungsfunktionen...außerdem hatte ich vor Jahren mal ein Vorstellungsgespräch bei ihm - also falls er das war*...naja, was macht man denn in so einer Situation?

Offen auf ihn zu gehen:

"Ach, Guten Tag, wir kennen uns ja, schön, sie auch mal nackt kennenzulernen!"

Nicht wirklich, oder?


*(also vom Kennzeichen der Autos, die vor der Tür standen ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß!!!)

Kommentare:

  1. Oh ja, da ist schrecklich. Das ist mir mal mit einem Kollegen in der Sauna passiert, den ich schon angezogen ekelhaft fand.

    Aber noch schlimmer: Eine Bekannte von mir ist Sozialarbeiterin im Knast. Und eines Tages traf sie einen von ihren mittlerweile entlassenen Klienten in der Sauna.

    Die beiden einigten sich dann darauf, dass es dieses Zusammentreffen nie gegeben habe.

    Ich finde, da hatten Du und ich es noch vergleichsweise gut ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Horror!!! Nö, nix machen. Weggucken. Man sieht eben schlecht. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Die Vorstellung meine Kolleginnen nackt zu sehen...mich schüttelt es gerade ^^

    AntwortenLöschen
  4. Einen Kollegen habe ich, der ist ganz lecker. Aber alle anderen - ich glaube, ich würde Zustände kriegen... :P^^

    Horrorvorstellung!

    AntwortenLöschen
  5. Ich musste jetzt echt lachen...
    Mist weil ich mir auch immer alles so bildlich vorstelle *gg*

    AntwortenLöschen
  6. Genau auf dem Weg (Kollegin trifft Kollege nackt in Saune) hab ich meine Frau
    "so richtig" kennengelernt :-)).

    Ich finde es ganz wichtig, sich vorab gründlich über interessante Tätigkeitsgebiete zu informieren.

    AntwortenLöschen
  7. *Pruuuust* Ich finde "schön, Sie auch mal nackt zu sehen" ist die beste Reaktion!

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.