Samstag, 25. Mai 2013

Der frühe Vogel

Um kurz nach fünf erstmal die Spülung der Toilette versucht zu reparieren, danach vom Gebrülle der Nachbarin, die sich wohl nach ner durchzechten Nacht das restliche Hirn hat rausvögeln lassen, endgültig geweckt worden.

Ist aber alles nicht schlimm, denn vermutlich hätten mich diese Drecksunterleibsschmerzen, die ich jetzt seit Tagen habe, eh bald geweckt.

Außerdem muss ich sowieso um viertel vor acht aufstehen, da ich heute außerhalb der Reihe arbeiten muss.

Der Tag kann eigentlich nur besser werden....wobei....wahrscheinlich melden sich gleich noch mindestens drei Kollegen krank, es wird regnen oder die Welt geht unter!


P.S.Happy Towel Day!

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ja, danke, mittlerweile geht es wieder! Aber war echt doof! :-(

      Löschen
  2. Gute Besserung.. und auf das die Befürchtungen nicht eintreten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke...die einzige Kollegin, die sich heute krank melden musste war dann ich. Und das, obwohl es MEIN Projekt war...richtig ärgerlich, aber nach einer Stippvisite in der Ambulanz bin ich zwar optimistisch zur Arbeit gefahren, wurde aber dort postwendend wieder nach Hause geschickt. DOOF!

      Jetzt geht es aber besser :-)

      Löschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.