Samstag, 25. Mai 2013

Das kommt dann wohl davon...

...wenn man nicht IMMER ein Handtuch bei sich trägt. ^^










Anstatt wie geplant morgens zur Arbeit zu fahren, um den Abschluss meines Projektes mitzuerleben, habe ich heute morgen erstmal die nächstgelegene Ambulanz aufgesucht...ich erspare Euch mal Einzelheiten, warum genau.

Kurzum, ich durfte wieder gehen, aber wohl gut dass ich da war, um "Schlimmes" auszuschließen, der Blinddarm kann es definitiv auch NICHT sein, der ist ja schon seit Ewigkeiten draußen und mir wurde der reichhaltige Konsum von Buscopan und Ibuprofen und der Aufenthalt auf der Couch empfohlen.

Gewissenhaft Blöd wie ich bin, habe ich mich dennoch auf den Weg zur Arbeit gemacht, musste aber feststellen, dass Arbeiten aus diversen Gründen echt nicht drin war. Das haben Chefin und Kolleginnen genauso gesehn und mich direkt wieder Richtung Auto geschoben.

Nun ja, die Schmerzen sind mittlerweile besser, beruhigt bin ich auch, aber ein wenig frage ich mich doch, woher dieses Stechen rechts im Unterbauch kommt....denn wie gesagt, den Blinddarm habe ich nicht mehr.
Irgendwie tippe ich auf Wirbelsäule, Beckenschiefstand oder Bandscheibe, ich bin ja gut für solche komischen Sachen ^^

Kommentare:

  1. Oh man Du machst vielleicht Sachen.
    Also bei mir wars seinerseits eine Muskel-und-Sehnenentzündung in der Leiste ausgelöst durch einen Bandscheibenvorfall. Wie sagt der Dok...."Die Schmerz wandert oftmals ans Ende der Narvenbahnen". Nun ja. ähnlich wie bei Dir bin ich nämlich auch erstmal zum normalen Dok weil wir dachten Blinddarm oder Leistenbruch.

    Gute Besserung...nimms nicht auf die leichte Schulter und lass Dich gründlich durchchecken !!!

    Alles Gute :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp...werde ich mal chekcen lassen!

      Löschen
  2. Antworten
    1. Nein, das wurde auch ausgeschlossen ;-)

      Löschen
  3. Eigentlich finde ich solche "Ferndiagnosen" ja eher nervig, aber ich geb jetzt doch auch mal eine ab: wie wärs mit Eisprung? Bei manchen Frauen ist der ziemlich schmerzhaft. Ich hatte das Vergnügen letztens auch und dachte zuerst an den Blindarm. Nach ein paar Stunden waren die Schmerzen dann wieder weg.
    Was auch immer es ist: Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ich lese gerade, dass die Schmerzen schon ein paar Tage anhalten. Ich ziehe meinen Kommentar von eben dann hiermit zurück! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte ich zwischendurch auch dran gedacht, aber dafür hält es zu lange an!

      Löschen
  5. Puha, mach kein Scheiß, gute Besserung

    AntwortenLöschen
  6. Bei mir sind's Verwachsungen im Bauch :-(
    Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wähh, wie blöd...bei mir sind die seit der OP vor zwei Monaten...ich tippe mittlerweile fast auf Wirbelsäule.

      Löschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.