Samstag, 10. November 2012

Das ist nicht deren Ernst, oder?

Und ich hatte mich schon gewundert warum viele so aussehen wie gerade aus dem Bett gefallen!

Kommentare:

  1. Kann man machen...muss man aber nicht!!! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ach herrje, ja, das ist echt dämlich.

    AntwortenLöschen
  3. Boah nö... Mode muss man echt nicht verstehen. Fand schon den Trend "mit Jogginghose ins Büro" völlig daneben. *kopfschüttel*
    Haben die kein Jahrzehnt mehr, was die ausschlachten können? Wie wärs dann stattdessen, wenn man mal den Schick des Mittelalters wieder gesellschaftsfähig machen würde? Der Pöbel hat doch auch ganz urige Kleidung getragen....... *grinsel*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, mit Jogginghose ins Büro ist auch so richtig gut!
      LOL; die Idee mit dem Mittelalter gefällt mir...Männer in Strumpfhosen ^^

      Löschen
  4. HmmHmmHmmm ... macht durchaus nachdenklich.
    Genau so wie die heutige Überschrift in der Zeitung:

    Beethoven in Engers

    AntwortenLöschen
  5. In der GLAMOUR, die ich heute im Briefkasten hatte und eben in der Badewanne gelesen habe, war das zwar auch als Trend genannt, aber die gezeigten Beispiele hatten so gar nichts von PJ. Sehr irritierend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich kommt das auf keinen Fall in Frage :-)

      Löschen
  6. haha - ich hab ein schlafshirt, das aussieht wie ein t-shirt - pssst niemandem verraten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alle mal herhören: Die Bluhnah hat....^^

      Ich nehme häufig MANNs T-Shirts, wenn ich ein Schlafshirt brauche :-)

      Löschen
  7. Ich halte das für eine unterstützenswerte Initiative. Und demnächst gibts dann die Gummistiefel im Bett. Ich liebe Fortschritt.

    AntwortenLöschen

Da sich nicht immer alle an die Regeln halten:

Wem etwas in meinem Blog nicht passt braucht bei mir nicht zu lesen...auf Stänkern, Stalken oder Beschimpfungen habe ich hier keine Lust!

Und wer meint, mehr Wissen zu haben als andere, soll sich bitte freuen aber die "Geheimnisse" nicht verraten! :-) Einige Dinge werden einfach nicht offen ausgesprochen!

Etwas Geheimnis muss auch noch bleiben, und dementsprechende Kommentare werden gelöscht.

Dasselbe gilt für Beleidigungen, Stänkereien, Stalking. Wem etwas nicht passt – weglesen. Da oben rechts ist ein Kreuzchen, da kann man draufklicken und gut ist.